(von einige Veranstaltungen gibt es auch Foto’s unter „Bilder“)

Die  4. Auflage der „schwartz MTB Challenge“  am Samstag, 15. Juni 2019, war für den Verein TuS Lammersdorf und für EifelFam ein großer Erfolg. Mehr als 1800 Runden wurden gezählt und anschließend der Spendenbetrag des Sponsors  auf 2200 € aufgerundet. Herzlichen Dank dafür und besonders Frau Clauß als Vertreterin der schwartz GmbH in Simmerath! Einige Bilder siehe Bilder.

Im Rahmen der Sportwoche vom TUS Lammersorf findet am SA., 15. JUNI UM 14:00

zu TuS-Lammersdorf

ab Sportheim TuS Lammersdorf, Schießgasse statt. Dabei werden die gefahrenen Runden gesponsert. Unser Verein bekommt in diesem Jahr den Erlös aus dieser Veranstaltung.

Weitere Informationen unter facebook, 4. schwartz MTB Challenge

 

Spendenübergabe Peter Borsdorff (Mützenich 29. Mai 2019)

EifelFam-29.05.2019 Spendenübergabe Borsdorff

Diese beide folgende Aktionen wurden von vielen Menschen besucht und waren in vielerlei Hinsicht ein Erfolg! Danke allen dafür!

  • Auch in diesem Jahr wollen wir mit unseren jungen Familien einen gemeinsamen Nachmittag verbringen. Dazu laden wir ganz herzlich ein:

Freitag, 30. November ab 16 Uhr im Panratiussraum in Konzen unter der Kirche.

Wir wollen gemeinsam Kaffee trinken, klönen, mit den Kindern spielen.  Es wäre schön, wenn Ihr Euch unter den bekannten Telefonnummern/Mail-Adressen/WhattsApp bis zum 26.11. anmeldet, damit wir entsprechend planen können.


  • An der  Aktion „Wir helfen“ werden wir auch in diesem Jahr wieder teilnehmen. Sie findet statt am

1. Adventssonntag  – 2. Dezember – von 13 bis 18 Uhr im Bürgercasino Imgenbroich.

Dort können wir unseren Verein präsentieren und hoffentlich mit vielen Menschen ins Gespräch kommen. Für Kinder gibt es wieder diverse Bastel- und Malangebote, selbstgebastelte Lesezeichen werden verkauft.

Aufmerksam machen möchten wir auf folgende zwei Konzerte in der Adventszeit:

1)  Marathana singt : Samstag, 15.12.2018 | 17.00 Uhr Evangelische Stadtkirche Monschau.

2)  Spenden die beim BuNo-Konzert gesammelt werden, fliessen in unsere Kasse. Nicht nur deswegen wird um viel Werbung und Besucher gebeten.

  • Fahrdienst für Schwimmunterricht July 2018. Foto-mit-Seepferdchen.pdf
  • Die Anmeldung des Vereins für eine Präsentation  auf den Kragemannstag in Simmerath am 6.5.2018 ist erfolgt.
  • Samstag, 24. Februar 2018 um 19 Uhr in der Aukirche Monschau

Bei diesem Chorkonzert „Mon Canto“ treten acht Chöre auf, u.a. der neu gegründete „Eifelchor“ und „Marathana“. Der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden kommen unserem Verein zu Gute.  Weiteren Chöre sind die Kirchenchöre Lammersdorf, Rohren und Elsenborn, der Chor Laudate! aus Schmidt, der Männergesangsverein Raeren und das Vokalensemble ARNIKAS aus Elsenborn. Alle Chöre betreiben einen hohen Aufwand, die Veranstaltung gelingen zu lassen. Wir danken herzlichst für die Unterstützung der Vereinsarbeit!

 

Das Chortreffen MONCANTO war einfach phantastisch! Die Spende von 1000€ ist in der Vereinskasse, einfach Super. Wir vom Vorstand und Aktiven DANKEN.

 

  • 3.12.2017 12-17 Uhr.  Am 3.12. = 1. Advent hat unser Verein einen Infostand im Bürgercasino in Imgenbroich in der Aktion „Wir Helfen“. Wir wollen unseren Verein präsentieren und für Kinder Basteln zu Weihnachten anbieten.  Helfer sind gerne gesehen, aber auch Besucher sind willkommen. Eine Spendendose gibt es auch.

Zeitungsbeilage zu der Aktion „Wir Helfen“

  • 15.11.2017  9.30. Uhr IPLA (Simmerath an der Ampel, AE-Gruppe)
  •  8.11.2017 um 19:00 Uhr. Jahreshauptversammlung.

Einladung-Jahreshauptversammlung

Protokoll der Jahreshauptversammlung am 08.11.2017

  • 16.5.2017 um 9.30 Uhr.

Das nächste Treffen der AE Gruppe ist am Dienstag, 16.5. um 9.30 Uhr im IPLA in Simmerath an derAmpel. Wir freuen uns auf viele Anmeldungen über die bekannten Telefonnummern oder info@eifelfam.de

 

 

  • Mittwoch, 15.03.2017 um 9 Uhr haben wir unser nächstes Treffen in Simmerath, IPLA an der Ampel. Wenn möglich, bitte unter den bekannten Rufnummern oder per Mail anmelden.      Neue Teilnehmer/innen sind immer willkommen.
  • Am Freitag vor Karneval, 24. 02.2017,  ab 11Uhr (bis ca. 14 Uhr) laden wir unsere Alleinerziehenden mit Kindern zu einem Treffen nach Konzen in den Pankratiusraum unter der Kirche ein. Hier wollen wir gemeinsam kochen, spielen und basteln. Wir bitten um Anmeldung unter den bekannten Rufnummern, per Mail oder Whattsapp, damit wir für unseren Einkauf kalkulieren können.  Neue Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen.
  • 23.01.2017   Treffen des erweiterten Vorstandes zwecks Besprechung einzelner Fälle, und wie wir damit umgehen. (Protokoll Intern)
  • 18.01.2017  Liebe Alleinerziehende,
    Nächste Woche Mittwoch, 18.01. um 9 Uhr haben wir unser nächstes Treffen in Simmerath, IPLA an der Ampel. Wenn möglich, bitte unter den bekannten Rufnummern oder per Mail anmelden.
    Neue Teilnehmer/innen sind immer willkommen.
  • Liebe Alleinerziehende, am 16.12.2016 um 9 Uhr findet unser nächstes Treffen im Pankratiusraum unter der Kirche in Konzen statt. Wir laden euch ganz herzlich zu einem gemeinsamen Advents-Frühstück ein. Neue Teilnehmer/innen sind willkommen.Wir bitten um Anmeldung bis zum 14.12. unter info@eifelfam.de
  • Das nächste Treffen der Alleinerziehenden findet statt am Mittwoch, den 2.11.2016 um 9 Uhr wieder im IPLA, Kirchplatz 1 in Simmerath an der Ampel. Neben aktuellen Themen steht auch das Thema „Lügen im Kindesalter“ auf der Tagesordnung. Alle Alleinerziehenden sind herzlich eingeladen. Wir bitten um Anmeldung unter info@eifelfam.de
  • Ferienaktion: Alle alleinerziehenden Mütter und Väter sind eingeladen zu einem gemeinsamen Spielnachmittag am Donnerstag, 20.10. 2016 ab 14 Uhr auf dem Spielplatz an der Schule in Imgenbroich. Für schlechtes Wetter gibt es einen Alternativplan, der kurzfristig bekannt gegeben wird.

Es war ein toller Nachmittag mit 4 Müttern, 1 Vater und 11 Kindern. Eine Wiederholung wird gewünscht.

  • Jahreshauptversammlung   —>  27.11.2015 um 19:00 Uhr.

Tagungsort               —>  Pfarrheim St.Lucia, Eicherscheid, Kirchweg 5.

Tagungsordnung       —>   EifelFam-Einladung 27-11-2015

Ergebnis                      —>  Protokoll-zur-JHV-am-27-11-2015